Senioren

 

Für die älte­re Genera­ti­on ist in unse­rer Pfarrein­ge­mein­schaft eini­ges geboten.

Besu­chen Sie doch ein­fach unse­re regel­mä­ßig statt­fin­den­den Senio­ren­nach­mit­ta­ge. Neben gemüt­li­chem Bei­sam­men­sein mit Kaf­fee und Kuchen gibt es immer ein unter­hal­sam­mes Pro­gramm. Dia- oder Film­vor­trä­ge ent­füh­ren Sie mit ein­drucks­vol­len Bil­dern in die wei­te Welt.

 

Seniorennachmittage in St. Martin

Regel­mä­ßig sind die Senio­ren zum Senio­ren­nach­mit­tag ins Pfarr­heim St. Mar­tin, Mei­chel­beck­str. 5 ein­ge­la­den. Dort erwar­tet Sie ein hei­te­rer Nach­mit­tag mit Kaf­fee, Kuchen und einem inter­es­san­ten Pro­gramm, jeweils zur Jah­res­zeit oder zum Kir­chen­jahr abge­stimmt. In den Som­mer­mo­na­ten unter­neh­men die Senio­ren inter­es­san­te Halb­ta­ges­fahr­ten mit dem Bus in die nähe­re Umgebung.

 

Seniorennachmittage in St. Magnus

An jedem vier­ten Mitt­woch im Monat tref­fen sich cir­ca 20 bis 25 Senio­rin­nen und Senio­ren im Pfarr­heim St. Magnus. Vie­le von ihnen gehö­ren zum „alten Stamm“ und kom­men schon seit Jah­ren regel­mä­ßig, unab­hän­gig vom jewei­li­gen The­ma und auch vom Wet­ter. Aber immer wie­der tau­chen auch neue Gesich­ter auf – jeder Ein­zel­ne ist herz­lich will­kom­men! Nach einer kur­zen Begrü­ßung gibt es erst mal Kaf­fee, Tee und selbst­ge­ba­cke­nen Kuchen – die­ser Teil des Nach­mit­tags bleibt immer gleich und darf auch auf gar kei­nen Fall geän­dert werden!

Auf die­se Wei­se gestärkt geht es  dann wei­ter mit einem Vor­trag, mit gemein­sa­mem Sin­gen oder inter­es­san­ten Rei­se­be­rich­ten. So nahm uns Tho­mas Dauf­rats­ho­fer mit auf eine Fahr­rad­wall­fahrt und Man­fred Kün­zel berich­te­te über „Die All­gäu­er Alpen und ihre Berg­se­en“. Gern gese­he­ner Gast bei den Senio­ren ist  Johann Bau­er, der unse­re Run­de mit wun­der­ba­ren Natur- und Land­schafts­auf­nah­men, unter­halt­sa­men Anek­do­ten und sei­nem gro­ßen Wis­sen berei­chert. Und natür­lich bleibt bei jedem Tref­fen genü­gend Zeit für Gesel­lig­keit, Unter­hal­tung und Austausch.

Den Fasching fei­ern wir im Pfarr­heim St. Mar­tin und freu­en uns jedes Jahr wie­der über das abwechs­lungs­rei­che Pro­gramm dort. Ein wei­te­rer wich­ti­ger Bestand­teil des Jah­res ist unse­re Advent­fei­er mit Niko­laus, dem Kin­der­chor St. Mar­tin, Punsch und fri­schen Waffeln.

Zu unse­rem Senio­ren­nach­mit­tags-Team gehö­ren 17 Frau­en, die Kuchen backen, mit viel Schwung Tische rücken, auf­de­cken, zuhö­ren, abspü­len – die sel­ber ein­fach gern Kaf­fee trin­ken und sich auf IHR Kom­men freuen!

Nähe­re Infor­ma­tio­nen erfah­ren Sie im Pfarr­bü­ro.