Lobpreis-GD / Lobpreis-Abend

UNUM-Einheit

21.09.19 Mode­on Markt­ober­dorf

Miteinander glauben — für ́s Allgäu

Unum“ (lat. Eins/Einheit) wur­de gebo­ren aus den katho­li­schen, von Anfang an über­kon­fes­sio­nel­len, Lob­preis­aben­den in Markt­ober­dorf (All­gäu) und unse­rer Lei­den­schaft für Jesus.
Wir sind Chris­ten ver­schie­de­ner Kon­fes­sio­nen und wol­len gemein­sam vor den Herrn tre­ten – denn Gott ruft sein Volk zur Ein­heit.
Seit 2016 haben wir die Visi­on, Gebets­krei­se aus dem gesam­ten All­gäu zusam­men zu füh­ren.
Wir wün­schen uns, dass vie­le Jesus noch bes­ser ken­nen ler­nen und durch ihn Kraft für ihr Leben erfah­ren.
Dabei den­ken wir beson­ders an Jesu Gebet: „Alle sol­len eins (Unum) sein!“ (Joh 17,21)
Mit­ein­an­der wol­len wir mit moder­nen Lie­dern und lebens­na­hen Gebets­im­pul­sen die­se Erfah­rung ver­tie­fen.

Seit Beginn unse­res gemein­sa­men Weges erle­ben wir unglaub­li­ches.
Unser 1. Lob­preis­abend im Pfarr­heim Markt­ober­dorf im Nov. 2016 war mit über 80 Gäs­ten sehr gut besucht.
Von Anfang an beglei­tet uns die Hope City Mün­chen Band die spe­zi­ell für unse­re Lob­preis­aben­de aus Mün­chen anreist und die Gestal­tung des Lob­prei­ses über­nimmt.

Ver­schie­de­ne Impuls­ge­ber durf­ten wir an die­sen Aben­den bereits begrü­ßen:
Pater Johan­nes Rot­här­mel CP, Pater Wolf­gang Held, Dekan Bern­hard Hes­se, Pas­tor Jean-Chris­tof Nadon,
Kaplan Micha­el Pren­do­ta, Ger­hard Kehl (Jor­dan Stif­tung Kemp­ten)…

Aus der eucha­ris­ti­schen Anbe­tung her­aus (jeden Don­ners­tag von 19:00–24:00 Uhr in der Frau­en­ka­pel­le) ent­stand die Visi­on für einen Lob­preis­abend im Mode­on Markt­ober­dorf, die am 21.10.17 zum ers­ten mal Wirk­lich­keit wur­de.

Auf dem Weg zu UNUM-Ein­heit 2017 konn­ten wir die Lei­ter der christ­li­chen Gemein­den in Markt­ober­dorf für den Gedan­ken gewin­nen, uns mit­ein­an­der, über die Kon­fes­si­ons­gren­zen hin­weg, auf unse­ren größ­ten gemein­sa­men Nen­ner JESUS CHRISTUS zu foku­sie­ren.
Unse­re vie­len Tref­fen waren und sind tief geprägt von gegen­sei­ti­ger Wert­schät­zung und auf das was uns ver­bin­det.
Die Frei­ga­be von Stadt­pfar­rer Schil­ling, die Anwe­sen­heit von Kaplan Pren­do­ta mit Mar­got und Elmar Schmid, Prä­di­kan­tin Clau­dia Ottentha­ler als Ver­tre­te­rin der Evang.-Luth. Johan­nes­kir­che und Pas­tor Wolf Rum­ler mit sei­ner Frau Hel­ga vom Jesus Haus Markt­ober­dorf, waren uns eine gro­ße Ehre.
Dr. Johan­nes Hartl – Lei­ter vom Gebets­haus Augs­burg (MEHR Kon­fe­renz) war als Refe­rent beim UNUM 2017 spe­cial guest.
Ein Abend im aus­ver­kauf­ten Mode­on geprägt von gemein­sa­men Gebet, Lob­preis, Leh­re, Ken­nen­ler­nen…

Die Ent­schei­dung für ein wei­te­res UNUM 2019 war sofort klar.
Alle fol­gen­den Lob­preis­aben­de im Pfarr­heim St. Mar­tin stan­den sehr strark unter dem Über­be­griff UNUM.

Wir hat­ten gro­ße Sehn­sucht die­se Ein­heit die uns im Lei­ter­team, Trä­ger­kreis, Mit­ar­bei­ter- und Gebets­team ver­bin­det in unse­ren Gemein­den sicht­bar zu machen.
Es wur­den im Jesus Haus Markt­ober­dorf unter der Lei­tung von Ange­li­ka Geiß­ler, mit Teil­neh­mern aus allen Kon­fes­sio­nen Rosen gefilzt, die im Schlei­er der „Braut Chris­ti“ auf der Büh­ne sicht­bar wur­den.

Die Höhe­punk­te in der Vor­be­rei­tung auf UNUM 2019 waren sicher auch unse­re gemein­sa­men Lob­preis­aben­de:
In der Evang.-Luth. Johan­nes­kir­che — Gast­ge­ber Pfar­rer Klaus Din­kel, Prä­di­kan­tin Clau­dia Ottentha­ler, Prä­di­kant Frank Weber­stät­ter.
Im Rat­haus Markt­ober­dorf – Jesus Haus Markt­ober­dorf – Gast­ge­ber Pas­tor Wolf Rum­ler mit Frau Hel­ga.
In der Frau­en­ka­pel­le Markt­ober­dorf – Gast­ge­ber Pfar­rer Oli­ver Rid, Dia­kon Elmar Schmid u. Gemein­de­re­fe­ren­tin Mar­got Schmid.

Gemein­sa­mes Gebet der Lei­ter für­ein­an­der, der aus­ge­spro­che­ne Segen über die Gemein­den – ohne kon­fes­sio­nel­le Gren­zen, die Art und Wei­se wie wir zuein­an­der ste­hen waren und sind sicht­ba­re Zei­chen die­ses Weges.

Am 21.09.19 öffneten sich wieder die Türen für UNUM-Einheit 2019

700 Gäs­te aus allen Kon­fes­sio­nen,
Info­stän­de der Gemein­den im Foy­er,
Lei­ter der christ­li­chen Gemein­den in und um Markt­ober­dorf,
Refe­rent Andre­as Bop­part – Lei­ter von Cam­pus für Chris­tus Schweiz, Öster­reich und Deutsch­land,
Hope City Mün­chen Band mit spe­cial act David Vet­ter­le (Song Vor­freu­de, Leich­tig­keit…),
Ange­li­ka Geiß­ler (Künst­le­rin) – Braut Chris­ti,
Jür­gen Klammt – Lei­ter der Gebets­teams… waren unse­re Gäs­te.

Ein Abend in Fül­le…

Mehr Impres­sio­nen und Impul­se auf unse­rer Home­page www.UNUM-Einheit.de

Lobpreisgottesdienst in der Frauenkapelle — Impressionen